Das Anfang Juli stattfindende musikalische Hoffest erfreut sich immer großer Beliebtheit bei einem großen Spektrum von Besuchern aus Nah und Fern. In den einzelnen Räumen auf dem Hof spielen sowohl professionelle als auch Hobbymusiker Stücke aus unterschiedlichen Genres. Außerdem stellen bildende Künstler ihre Werke aus. Im Innenhof und im Garten wird für das leibliche Wohl gesorgt.

24. September 2022 – 14 bis 19 Uhr

Unsere letzte große Veranstaltung in diesem Jahr ist das Hoffest “Musik der Welt”, das wieder in der Interkulturellen Woche stattfindet.

Am Samstag dem 24. September gibt es von 14 bis 19 Uhr im Kuhstall sowie im Hof Live-Musik aus Argentinien (Foto), China, Gambia, Japan und den Alpenländern.

Durch die Förderung der Lokalen Partnerschaft für Demokratie (Landkreis Leipzig) und der Stadt Brandis kann der Eintritt frei bleiben. Wie immer gibt es Snacks und Getränke zu kaufen.

Zu sehen ist neben den Dauerausstellungen des Vereins („Landkultur“, „Dorfkultur“) eine Sonderausstellung des Fotografen Gerhard Weber mit dem Titel “Landschaften des Muldentals”.