Neben den Dauerausstellungen „DorfKultur - Geschichte von Polenz und des Dreiseithofes“ und „LandKultur - Arbeit und Leben auf dem Lande“ finden in jedem Sommer Wechselausstellungen von Künstlern und Künstlerinnen aus der Region statt.

Ein Digitaler Rundgang gibt einen „virtuellen“ Blick auf unsere neue Dauerausstellung „LandKultur“.

Unterstützt und ergänzt wird diese Ausstellung durch eine Datenbank mit Informationen und Bildern zu den gezeigten Ausstellungsstücken.

Naturfotografien von Thomas Kube

29. Juli bis 15. Oktober 2023

Als zweite Sonderausstellung in diesem Jahr zeigen wir im Kuhstall die ornithologische Ausstellung „Zwischen An- und Abflug“ des in Grimma wohnenden Fotografen Thomas Kube.

Die Vernissage findet im Anschluss an das Konzert des Ensembles Triloban am Samstag dem 29. Juli 2023, also um etwa 18:30 Uhr statt.

Die Nahaufnahmen von Vögeln sind dann noch am Tag des offenen Denkmals (10. September), während des Hoffestes „Musik der Welt“ (30. September) und auf Anfrage (Tel. 034292-74791) bis zum 15. Oktober zu sehen.

Termine aktuell

So. 3. März – 15 Uhr

Hauskonzert

Fr. 26. April – 17 Uhr

Klavierabend

Moeko Ezaki

Sa. 4. Mai – 17 Uhr

Saxophone Pur

Bernd & Isabell Brückner

So. 12. Mai – 17 Uhr

Klaviertrios

Trio „Taste Re“

Sa. 18. Mai – 15 Uhr

Hauskonzert

So. 2. Juni – ab 13 Uhr

Musikalisches Hoffest

So. 16. Juni – 17 Uhr

Duo mélange

Almut Unger (Flöte) & Thomas Laukel (Marimba)